Das sind wir!

Der genossenschaftliche Gedanke ist historisch, jedoch aktueller denn je! In unserer schönen und stetig wachsenden Stadt Hamburg ist das Angebot der Baugenossenschaften eine faire und stabile Alternative zum freien Wohnungsmarkt.

Wir sind als Genossenschaft weder abhängig von Investoren, die hohe Gewinne erwarten, noch sind wir ein städtisches oder staatliches Unternehmen. Wir bestehen aus unseren Mitgliedern: Sie sind Eigentümer in einer demokratischen Gemeinschaft. Unser Zweck ist deren Förderung und die Gewährleistung einer guten, sicheren und sozial verantwortbaren Wohnungsversorgung.

Wir investieren kontinuierlich in die bedarfsgerechte und zukunftsorientierte Modernisierung und Erweiterung unseres Wohnungsbestandes und kümmern uns mit viel Engagement um die Anliegen und Bedürfnisse unserer Mitglieder.

Mit rund 7.500 Mitgliedern und über 4.600 Wohnungen gehört die fluwog zu den mittelgroßen Genossenschaften Hamburgs. Neben unseren Wohnungen bewirtschaften wir auch Garagen, Stellplätze und einige Gewerbeeinheiten und stellen unseren Mitgliedern zahlreiche Gemeinschaftseinrichtungen wie Gästewohnungen, Gemeinschaftsräume und Mitgliedertreffs zur Verfügung.

Übrigens: Der Name fluwog leitet sich aus FLUghafen-WOhnungsbauGenossenschaft ab.

Unsere Zahlen im Überblick

Wir haben für Sie die wichtigsten Zahlen aus unseren Bilanzen der letzten drei Jahre übersichtlicht zusammengestellt:
Die wichtigsten Zahlen

Unsere Verwaltungsorgane

Sie finden hier die Organe unserer Genossenschaft auf einen Blick:
Verwaltungsorgane