Weihnachtsmärchen 2021

Des Kaisers neue Kleider" im Ohnsorg Theater – So., 21. November 2021

Leider konnten in 2020 die geplanten Vorstellungen des Stücks „Des Kaisers neue Kleider“ von Hans Christian Andersen coronabedingt nicht gezeigt werden. In diesem Jahr wollen wir diese endlich nachholen!

Das Ohnsorg-Theater erwartet Sie mit dem liebevoll inszenierten und originell gestalteten Stück „Des Kaisers neue Kleider“ von Hans Christian Andersen in drei exklusiven Aufführungen am:

Sonntag, dem 21. November 2021
um 11.00 Uhr, 13.30 Uhr und 16.00 Uhr.

Wie gewohnt sind die Eintrittskarten für Sie deutlich vergünstigt und kosten jeweils 8,00 € pro Karte (inkl. Hin- und Rückfahrt innerhalb des HVV-Gesamtbereichs). Bitte haben Sie Verständnis, dass jedes Mitglied max. 3 Karten erhalten kann, um so möglichst vielen den Besuch des Märchens zu ermöglichen.

Das Ohnsorg-Theater befindet sich direkt neben dem Hamburger Hauptbahnhof am Heidi-Kabel-Platz 1 und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Die aktuelle Entwicklung lässt uns positiv in die Zukunft blicken, sodass wir von einer vollständigen Nutzung des Theatersaals im November ausgehen und entsprechend planen. Sollte es dennoch anders kommen, werden wir flexibel reagieren müssen und sicherlich eine Lösung finden .

Zurzeit können wir Ihnen noch keine genauen Angaben zu den im November geltenden Hygienemaßnahmen und zur Notwendigkeit der Maskenpflicht geben.

Aber der Weihnachtsmann steht auf jeden Fall bereit und hofft auf ein Wiedersehen mit allen kleinen Besuchern.
Jetzt freuen wir uns aber erstmal auf Ihre Anmeldungen!

Anmeldecoupon Weihnachtsmärchen

Liebe Mitglieder,
hier  können Sie den Coupon für das Weihnachtsmärchen 2021 downloaden und ausdrucken.

Bitte füllen Sie den Coupon aus und
• senden ihn per E-Mail an: weihnachten@fluwog.de,
• senden ihn per Post an: Baugenossenschaft FLUWOG-NORDMARK eG
   Wiesendamm 9, 22305 Hamburg oder
• geben ihn in einem unserer Hauswartbüros ab.

Meist gehen bei uns mehr Anmeldungen ein, als Plätze vorhanden sind – daher werden wir Ihre Anmeldungen in der Reihenfolge der Eingänge bei uns berücksichtigen. Wir informieren Sie per Post oder E-Mail, ob Sie Karten erhalten. In dieser Bestätigung finden Sie dann auch die Bankverbindung für Ihre Überweisung. Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, senden wir Ihnen die Eintrittskarten zu.

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich gerne an Claudia Jahnke unter
(040) 53 10 91-27.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Vorstellung,
Ihre fluwog